advoware Honorarabrechnung

Mit dem Honorar-Modul können Sie entweder nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder nach Zeitaufwand abrechnen. Außerdem bieten wir den Notaren unter Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kostenrechnungen gemäß Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG) zu berechnen. Mit dem Honorarmodul vereinfachen Sie die Erstellung von Rechnungen und Kostennoten. Gleichzeitig alle Rechnungsausgänge überwachen.

Leistungsumfang Honorar

  • Erstellung von Rechnungen und Entwürfen gemäß Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Erstellung von Abrechnungen nach Zeit, Auswahl zwischen aktenbezogener oder mandantenbezogener Erfassung bzw. Abrechnung nebst Leistungsübersicht
  • Erstellung von Rechnungen und Entwürfen gemäß Gerichts und Notarkostengesetz (GNotKG)
  • Erstellung von Abrechnungen gemäß Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
  • ausführliche Erfassung von Auslagen (gemäß RVG, Porto)
  • Portoerfassung durch Barcode (Erweiterung durch advoware-Toolbox)
  • Übersicht der bisher gestellten Rechnungen
  • Pateikostenerfassung nach Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz (JVEG)
  • direkte Übertragung der Gebühren für die Beratungshilfeabrechungen in das dafür vorgesehene Formular
  • Prozeßkostenhilfeabrechnungen (PKH)
  • Beratungshilfeformular und PKH-Formular Erstellung als PDF, mit anschließender Nutzung bzw. Speicherung zur Akte)
  • Individuelle Gestaltung und Speicherung von Rechnungsvorlagen
  • die Möglichkeit zur Gewährung von Nachlässen
  • Teilung bzw. Splittung von Rechnungen auf mehrere Empfänger
  • Rechnungen sind jederzeit änderbar
  • Erstellung von Rechnungsberichtigungen
  • Zuordnungen von Zahlungen zur Rechnung
  • alle Übersichten (von Auslagenerfassung bis Rechnungsstellung) sind in tabellarischer Form verfügbar, zudem können Sie wählen, ob nur die aktuelle Akte oder alle Akten aufgelistet werden sollen
  • Schnittstelle zu AnwVs (siehe Schnittstellen)

 

 

advoware Adressverwaltung

Mit dem advoware Adressmodul ist es für Sie einfach, die Kommunikationsdaten in Ihrer Kanzleisotware immer aktuell zu halten und neue Daten leicht einzupflegen. Hier unterstützt Sie das übersichtlich gehaltene Adressmodul mit vielen nützlichen Funktionen.

Leistungsumfang advoware Adressverwaltung

  • Erfassung von beliebig Kommunikationsdatensätzen (Telefonnummern, Faxnummer, E-Mail-Adressen usw.)
  • Ansprechpartnerverwaltung mit hirarchischer Verküpfung von Adressen auch in mehreren Ebenen
  • Neu! Beteiligteninfo
  • Speicherung von mehreren Anschriften zu einer Adresse
  • direkte E-Mail- und Internetanbindung
  • direkte Wahl der Rufnummer per advoware Telefonie (CTI) und Windows Wählhilfe
  • Überprüfung der Datenbank bei Adresseingabe nach vorhandenen oder ähnlichen Adressen
  • Erweitert! 10 frei definierbare Datenfelder je Adresse zur internen Organisiation
  • Adressen Im- und Export aus anderen Datenpools
  • Gerichtsdatenbank mit Bundesgerichten, Staatsanwaltschaften, Partnerschaftsregistern und Finanzämtern
  • Postleitzahlenverzeichnis
  • Bankleitzahlenverzeichnis
  • einfache Erstellung von Serienbriefen und -mails
  • editierbares Adressfeld (Kuvertfenster)
  • Zuordnung der Adressen zu beliebig vielen individuell erstellbaren Adressgruppen für Serienbriefe und -E-Mails
  • Erfassung von Adressen auch ohne Aktenbezug

 

advoware - die KanzleisoftwareWeiterlesen ...

 

advoware Preisliste

advoware Lizenzpreise (eVK der Herstellerin) einmalig
advoware - je Lizenz inkl. SQL-Datenbank-Lizenz 495,00 EUR
advovoice - digitales Diktat 0,00 EUR
advoware Notariat - je Lizenz 260,00 EUR
advoware Telefonie - je Lizenz 75,00 EUR
smartphoneKalender - je Kalender 75,00 EUR
advoware Viewer 80,00 EUR
advoware OnlineAkte - Netzwerklizenz 750,00 EUR
advoware Toolbox - Netzwerklizenz 260,00 EUR
advocom Inkasso - Netzwerklizenz 1.000,00 EUR

 

Programmpflege monatlich
bei Kauf der Lizenz
bis zum 31.12.2018 ab dem 01.01.2019
advoware für die 1. - 3. Lizenz je 18,10 € 21,00 €
advoware für die 4. - 6. Lizenz je 15,60 € 18,00 €
advoware ab der 7. Lizenz je 13,10 € 15,00 €
advovoice - je Lizenz 7,50 € 8,00 €
advoware Notariat - je Lizenz 15,50 € 18,00 €
advoware Telefonie - je Lizenz 2,50 € 3,00 €
advoware Smartphonekalender - je Kalender 5,00 € 6,00 €
advoware Viewer 2,50 € 3,00 €
advoware OnlineAkte - Netzwerklizenz 29,50 € 34,00 €
advoware Toolbox - Netzwerklizenz 7,50 € 9,00 €
advocom Inkasso - Netzwerklizenz 19,50 € 22,00 €

 

Programmpflege monatlich
bei Miete der Lizenz
bis zum 31.12.2018 ab dem 01.01.2019
advoware für die 1. - 3. Lizenz je 27,00 € 30,00 €
advoware für die 4. - 6. Lizenz je 24,50 € 27,00 €
advoware ab der 7. Lizenz je 22,00 € 24,00 €
advovoice - je Lizenz 3,90 € 4,00 €
advoware Notariat - je Lizenz 21,00 € 18,00 €
advoware Telefonie - je Lizenz 4,00 € 4,00 €
advoware Smartphonekalender - je Kalender 8,00 € 8,00 €
advoware Viewer 4,00 € 5,00 €
advoware OnlineAkte - Netzwerklizenz 45,00 € 49,00 €
advoware Toolbox - Netzwerklizenz 13,00 € 15,00 €
advocom Inkasso - Netzwerklizenz 40,00 € 42,00 €

 

Programmpflege bei Sonderaktion Berufseinsteiger
bis zum 31.12.2018 ab dem 01.01.2019
advoware je Lizenz 18,10 € 21,00 €

 

monatliche Programmpflege bei
Miete der Lizenz (Forum junge Anwaltschaft)
bis zum 31.12.2018 ab dem 01.01.2019
advoware für die 1. und 2. Lizenz 25,00 € 28,00 €

 

monatliche Programmpflege bei
Miete der Lizenz (Azubi oder Praktikant)
bis zum 31.12.2018 ab dem 01.01.2019
advoware je Lizenz 18,10 € 21,00 €

Weiterlesen ...advoware Kanzleisoftware - Schnittstellen

advoware und seine Zusatzmodule bieten eine große Anzahl an kostenlosen und kostenpflichtigen Schnittstellen zu vielen Programmen und Kooperationspartnern.

 

 

advoware Terminplanung

Das advowareTerminplanungs-Modul ist klar strukturiert und übersichtlich für jeden Anwender aufgebaut. Jeder Anwender in advoware kann die aktuelle Terminplanung geöffnet und in der Übersicht halten.


Neue Termine werden, je nach Einstellung und auf Wunsch, automatisch aktualisiert angezeigt. Ähnlich wie in Outlook können Sie, unabhängig von den Terminen in der Übersicht, Aufgaben delegieren und nachverfolgen. So bleibt eine transparente aber hilfreiche Übersicht jederzeit bestehen.

advoware Mandantenbuchhaltung

Die Mandantenbuchhaltung in advoware zeichnet sich durch eine schnelle, verständliche und intuitive Bedienbarkeit und bester Übersichtlichkeit aus. Durch eine direkte Verknüpfung mit der Finanzbuchhaltung und der OP-Liste, können Forderungskosten und Zwangsvollstreckungen nahtlos eingesehen und gebucht werden. Der Mandantenbuchhaltung entnehmen Sie den finanziellen Status einer Akte. Diese ist in 4 Konten unterteilt: Vergütung, durchlaufende Posten, Merkposten und Fremdgeld. Hier werden alle Ein- und Ausgänge verbucht. Alle Listen sind durch Einstellung des Sachbearbeiters, Zeitraums, Referats, etc. individuell auswertbar und anpassbar.

Leistungsumfang Mandantenbuchhaltung

  • Bearbeitung von Konten durch Eingabe, Änderung und Umbuchung von Buchungen
  • Übersicht fälliger und offener Rechnungen bzw. Forderungen/Verbindlichkeiten
  • Zahlungen können Rechnungen zugeordnet werden
  • Erstellung von Mahnungen in der offenen Posten-Liste
  • Übersicht positiver oder negativer Salden zu einem bestimmten Stand
  • detaillierte Auflistung aller Bewegungen mit Gesamtbeträgen (Aktenjournal)
  • Umsatzliste stellt Brutto- und Nettoerlöse nebst Umsatzsteuer dar
  • genaue Übersicht des Ertrags der Kanzlei (Honorarübersicht)
  • Übersicht zur tatsächlich erwirtschafteten Vergütung eines bestimmten Mandanten